Suchen
Filters

C. H. WOLF

Glashütte – eine sächsische Kleinstadt im Osterzgebirge unweit von Dresden – gilt weltweit als Mekka feinster deutscher Uhrmacherhandwerkskunst. Zahlreiche, national und international anerkannte Manufakturen und Unternehmen haben heute hier ihren Sitz.

Der Name C. H. Wolf geht zurück auf die 1868 durch Carl Heinrich Wolf gegründete Turmuhren-Fabrik, die ab 1872 in der Feldstraße 2 unter anderem Großuhren für Kirchen und Schulen herstellte. Ab der Jahrhundertwende führten Wolfs Söhne die Geschäfte weiter und unterzogen die Fabrik umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen.

Seit Mai 2016 ist Hendrik Klein der neue Geschäftsführer der Uhrenmarke C.H.Wolf und arbeitet, zusammen mit einem Team von 5 leidenschaftlichen Uhrenexperten, an der Herstellung feinster Uhren. Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten am historischen Fabrikgebäude lassen sie im Jahr 2014 sowohl das Fabrikgebäude als auch die Marke C. H. Wolf wieder aufleben. Mit einzigartigen Uhren-Kreationen verbindet das Unternehmen heute Tradition und Moderne mit Glashütte-typischen Werten. 

Anzeige Tabelle Liste
Anzeigen nach
Anzeige pro Seite

C. H. WOLF Glashütte i/SA Pilot Grey - 45 P073

Das dritte Mitglied in der Familie der Fliegeruhren ist die Pilot GREY, eine Hommage an einen berühmten Kampfjet. Mit dieser maskulinen, markanten Uhr am Handgelenk ist Aufmerksamkeit garantiert. Sie ist das ideale Modell für einen starken, zielstrebigen und selbst bewussten Träger, der gern up-to-date ist und im Mittelpunkt des Interesses steht.
19 845,00 kr inkl. Steuer